Sie sind hier: Startseite > Tipps > Rezepte > Pferderouladen nach Apulischer Art

Pferderouladen nach Apulischer Art

für 4 Personen

Dazu brauchen Sie:

Zubereitung:

Die Knoblauchzehen, eine Handvoll Basilikum und Petersilie feinhacken,
in eine Schüssel geben und mit dem geriebenen Schafskäse verrühren.

Die weichgeklopften Fleischscheiben mit den Speckscheiben belegen, die
Füllung darauf geben und ein wenig salzen. Dann zusammenrollen und
mit Küchengarn binden. Ein halbes Glas Öl in einer Pfanne erhitzen und
die gehackte Zwiebl darin glasig dünsten. Die Rouladen zugeben und
rundherum gut anbraten. Schließlich mit Wein ablöschen, die passierten
Tomaten zugeben und alles ca 1 1/2 Std. schmoren lassen.

Falls nötig noch einige EL Fleischbrühe oder Wasser dazugießen.
Mit Pfeffer abschmecken.

Dazu empfehlen wir Kartoffeln, Reis oder Nudeln