Sie sind hier: Startseite > Tipps > Rezepte > Salami mit Paprika-Antipasti

Salami mit Paprika- Antipasti

für 3 - 4 Personen

Dazu brauchen Sie:

Zubereitung:

Die ersten 6 Zutaten vermischen, in einen Topf geben und aufkochen.

Die Paprikas putzen und in Längsstreifen scheiden, danach 10 Min. im Sud al dente kochen. Anschließend auf einem Leintuch antrocknen lassen und ca. 1 Std. mit einem Tuch bedeckt liegen lassen. In je eine abgetropfte Sardelle eine Kaper einrollen und mit Zahnstocher auf einem Paprikastreifen feststecken.
Danach in ein Glas schichten und mit Olivenöl begießen, damit es einen Finger breit über dem Paprika steht. 6 Wochen kühl und dunkel ruhen lassen.

Pro Teller je 2 Scheiben Esels- und Pferdesalami mit je einer gelben und einer roten Paprikarolle servieren und mit Weißbrot genießen.