Sie sind hier: Startseite > Tipps > Rezepte > Warmes Fohlen-Carpaccio

Warmes Fohlen-Carpaccio

für 2 Personen

Dazu brauchen Sie:

Zubereitung:

Das Fohlenfilet in ganz dünne Scheiben schneiden, unter einer Klarsichfolie mit dem Nudelholz noch etwas dünner rollen. Petersilie und Basilikum fein hacken. Die Butter schaumig rühren. Kräuter und etwas ausgepressten Knoblauch zugeben, salzen u. pfeffern, danach kühl stellen.

Den Käse zerbröckeln und in kleine Würfel schneiden den Ofen auf 220°C vorheizen. Zwei feuerfeste Teller darin 10 Min. erhitzen. Zuerst einen Teller aus dem Ofen nehmen, mit der Hälfte der Fleischscheiben belegen. Teller aus dem Ofen nehmen, mit der Hälfte der Fleischscheiben belegen. Salzen u. pfeffern, die halbe Kräuterbutter darüber verteilen und mit der Hälfte der Pinienkerne bestreuen. Nochmals für ca. 1 1/2 Min. in den Ofen schieben und die Teller in der Zwischenzeit auf die gleiche Weise belegen.
Nach dem Herausnehmen den Käse über das Fleisch verteilen und sofort servieren.